Allgemein

Unverpackt in Zürich einkaufen

Hier siehst Du eine fast vollständige Liste aller Unverpackt Läden im Kanton Zürich. Sollte einer fehlen, so sind wir für einen Hinweis dankbar.


  • Fürst-unverpackt, Schaffhauserstrasse 53, 8180 Bülach, 079 447 08 09, www.fuerst-unverpackt.ch
  • TERRA, Bio im Bahnhof, Bahnhofstrasse 17, 8708 Männedorf,  Terra Bio im Bahnhof
  •  Cherry Green, Kempttalstrasse 24, 8330 Pfäffikon (permanent geschlossen)
  • Glück Bioladen unverpackt, Bandwiesstrasse 8, 8630 Rütiglueck.bio
  • GANZOHNI – unverpackt. regional. saisonal. Rainstrasse 79, 8712 Stäfaganzohni.ch
  •  Unverpackt Zürioberland, Oberlandstr. 52, 8610 Usterunverpackt-zuerioberland.ch
  • bare Ware, Steinberggasse 29, 8400 Winterthurwww.bareware.ch
  • Genossenschaft Zahredli, Tössfeldstrasse 21, 8400 Winterthur, zahredli.ch
  • Bachsermärt, Kalbreite, Zürich, 044 201 04 25,  bachsermärt.ch
  • Chez Mamie Schaffhauserplatz, Schaffhauserstrasse 74, 8057 Zürich, 079 963 30 61, chezmamie.ch
  • FoiFi ZeroWaste Ladencafé, Schiffbaustrasse 9b, 8005 Zürich, 079 476 90 11, www.foifi.ch
  • Chez Mamie HB Zürich, Zollstrasse 57, 8005 Zürichchezmamie.ch

Es zeigte sich, dass die Kombination von Unverpackt Laden mit einer Zusatz-Dienstleistung, wie zum Beispiel einem Kaffee, Getränke oder einem Hort-Angebot gut funktionieren. Es ist bestimmt auch in Zürich möglich, das Unverpackt Einkaufen attraktiver zu machen und die Zielgruppe zu erweitern.

Bei gewissen Lebensmitteln, wie zB Fisch ist es wichtig, dass die Hygienebestimmungen eingehalten werden und die Fischtheken bedient sind. Wenn das Angebot rein Vegan oder Vegetarisch ist, wird eine Grossteil der Bevölkerung nicht angesprochen und kann somit auch nicht sensibilisiert werden. Dies haben einige Unverpackt Läden in Zürich erkannt und ihr Sortiment erweitert. 

Auch grosse Lebensmittelketten sind sensibilisierter worden und bieten ab und zu unverpackt Ware an. Oft aber auch nur wegen der grossen Medienwirksamkeit. Nachhaltig ist deren Angebot noch lange nicht. Die Stossrichtung geht da eher zu Abfallvermeidung und Wiederbenutzung von Ressourcen.

2 Gedanken zu „Unverpackt in Zürich einkaufen

Schreibe einen Kommentar